K12

Wissens- und Innovationsmanagement in friedlicher Koexistenz

19. Oktober 2015 · von Verena Waldbröl · 1 Kommentar

Wissen und Innovation treiben sich gegenseitig an. Unser Tochterunternehmen 40° hat dazu einen Beitrag im Innovation Experience Blog veröffentlicht, den wir hier natürlich sehr gern teilen: Wissen und Innovationen gehören zusammen. Das war schon immer so. So ist es erstaunlich, … Weiterlesen

In eigener Sache: Praxistag „Szenario-Technik im Innovationsmanagement“

7. September 2015 · von Joerg Hoewner · Keine Kommentare

Die Kollegen von 40 Grad Labor für Innovation bieten an: „Lernen Sie die Denkweisen, Grundbegriffe und Methoden der Szenario-Technik kennen. Wir geben wertvolle Einblicke in Praxis und erläutern anhand von Cases, wie Sie Szenarien erfolgreich einsetzen.“ Anmeldemöglichkeit und weitere Infos … Weiterlesen

Apps für Afrika: Die mobile Revolution auf dem Kontinent eröffnet neue Chancen für Prosperität und effiziente Entwicklungshilfe

3. Oktober 2014 · von Max Riemann · Keine Kommentare

Ständig klingelt irgendwo in Afrika ein Handy. Kein Wunder: 545 Millionen Menschen zwischen Kairo und Kapstadt konnten 2013 mit dem eigenen Mobile telefonieren. Mittlerweile dürften es noch einmal deutlich mehr sein, Schätzungen gehen von rund 600 Millionen Handybesitzern. Damit hat … Weiterlesen

In eigener Sache: Das Labor für Innovation als Lieferant für Inhalte

1. Oktober 2014 · von Joerg Hoewner · Keine Kommentare

Unsere liebe Schwester 40° Labor für Innovation hat das Portfolio erweitert und liefert Fakten zu Innovations-, Research- und Trendthemen entweder schlüsselfertig formatiert (Whitepaper, Future News) oder roh. Als Impulsgeber oder als Content-Lieferant für die Unternehmenskommunikation. Einfach mal in die Präsentation … Weiterlesen

Böse, böser, PowerPoint?

16. Juli 2014 · von Philippe Kramer · Keine Kommentare

PowerPoint macht dumm. Das jedenfalls behauptet die Frankfurter Allgemeine Zeitung in einem Artikel zu einer Studie des Münchener Bildungsforschers Dr. Christof Wecker. Eine ziemlich gewagte These der FAZ, denn anders als der Artikel es glauben macht, warnen Forscher keineswegs vor … Weiterlesen