K12

blogsearch – google steigt ins Weblog-Geschäft ein?

| Keine Kommentare

Autor: Frederik Bernard | FBKB

Weblogs sind beliebt und reichhaltig vorhanden im Web – klar, dass da manchmal der Durchblick fehlt. Jetzt will sich auch google darum kümmern und bietet unter http://blogsearch.google.com eine explizite Suchmaschine für Weblogs an. Das Tool durchforstet alle Weblogs im Internet, die RSS- und Atom-Feeds anbieten und listet die Beiträge entsprechend auf. Die Suchergebnisse aus dem blogsearch können wiederum als RSS-Feed abonniert werden. Zur Suche stehen die Standard-Suchoperatoren von google zur Verfügung. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, nach bestimmten Autoren oder Zeiträumen zu suchen. Ich denke, das ist eine spannende Sache – vor allem, wenn ich mir von einem Autor, der ggf. auf unterschiedlichsten Plattformen agiert, die Beitgräge abonnieren kann oder aber zu speziellen Themen – unabhängig, aus welchem Blog diese kommen.

Autor: Frederik Bernard

Frederik Bernard (Jahrgang 1974) ist geschäftsführender Partner bei K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH in Düsseldorf. Der Diplom-Betriebswirt war zuvor u.a. Inhaber einer Agentur für Kommunikation (FBKB) in Münster, Senior Consultant bei ECC Online Relations (heute KetchumPleon), Consultant bei Kohtes Klewes Online Relations und Leiter Multimedia bei Brillux Lacke + Farben in Münster. Seine Beratungsschwerpunkte liegen auf Online-Kommunikation, Social Media und Crossmedia-Publishing. Zu seinen Kunden zählen u. a. Bauwens, ERGO Versicherungsgruppe, Francotyp Postalia, Hypo Vereinsbank, FAC‘T Facility Management, German Facility Management Association (GEFMA) und Stadtwerke Münster.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5 × eins =