K12

Buchtipp: Dan Gillmor: We the Media. Grassroots Journalism by the people for the people

| Keine Kommentare

Autor: Jörg Hoewner

Kurzverdikt: Sehr lesenswert.
Das Buch widmet sich (mal wieder) der Blogosphäre, setzt aber noch früher an, indem es beschreibt, wie die „Grassroots Journalism“ einen Beitrag zu einer offeneren und besser informierten Gesellschaft leisten kann.

Am Anfang dachte ich, es ist eines dieser typisch amerikanischen Hypebücher, locker geschrieben mit der Kernmessage, alles werde super, alles wird besser. Doch gefehlt: Das Buch IST locker geschrieben, es liest sich GUT, aber vor allem wegen der vielen anschaulichen Beispiele und weil man das Gefühl hat, der Mann hat viel nachgedacht über das, was er schreibt und liefert einen echten Mehrwert, weil er eben auch andere Perspektiven einbringt und das Thema durchaus in einen grösseren Rahmen zu setzen vermag. Die letzten Kapitel komplettieren daher auch um eher „kritische“ Themen: Da geht es um journalistische Standards, um Vertrauen(swürdigkeit) und um die rechtlichen Fallstricke.

299 Seiten
Auf Englisch.
23,50 EUR

Autor: Jörg Hoewner

Jörg Hoewner: Jg. 1969, ist Geschäftsführender Partner der K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation und Consultant für moderne Unternehmenskommunikation in Düsseldorf. Seit 1995 berät er Kunden im Bereich Online Relations / Online-PR und war damit einer der ersten Berater in Deutschland auf diesem Feld. In den vergangenen 20 Jahren hat Jörg Hoewner zahlreiche Kunden beraten, viele Unternehmen (darunter DAX30-Unternehmen) und mehrere Verbände. Darüber hinaus ist er als Referent aktiv und Autor zahlreicher Fachbeiträge – online, in Zeitschriften und Büchern. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema integrierte Kommunikation, deren Messbarkeit und der Auswirkung von Kommunikationstechnologien auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Kontakt: Jörg Hoewner (joerg.hoewner@k-zwoelf.com) – T. +49 (211) 5988 16 32 bzw. +49 (177) 4594974

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


3 × 3 =