K12

Sociability-Design: Buchtipp

| Keine Kommentare

Mit Freude habe ich das Buch „Social Web Design. Erfolgreiches Webdesign im Web2.0“ gelesen. Warum?

  1. Es ist gut, flüssig und anschaulich geschrieben
  2. Es vermittelt etwas über die psychischen und sozialen Faktoren, die Leute dazu motivieren, Web2.0 aktiv und passiv zu nutzen und verweist dabei auf zahlreiche Quellen
  3. Es vermittelt Lösungsansätze sowohl für das Design von Web-Anwendungen als auch für das Engagement in Communities. Und liefert darüber hinaus ein entsprechendes konzeptionelles Framework. Später diese Woche mehr dazu.

Kurzverdikt: Unbedingt lesen.

Autor: Jörg Hoewner

Jörg Hoewner: Jg. 1969, ist Geschäftsführender Partner der K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation und Consultant für moderne Unternehmenskommunikation in Düsseldorf. Seit 1995 berät er Kunden im Bereich Online Relations / Online-PR und war damit einer der ersten Berater in Deutschland auf diesem Feld. In den vergangenen 20 Jahren hat Jörg Hoewner zahlreiche Kunden beraten, viele Unternehmen (darunter DAX30-Unternehmen) und mehrere Verbände. Darüber hinaus ist er als Referent aktiv und Autor zahlreicher Fachbeiträge – online, in Zeitschriften und Büchern. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema integrierte Kommunikation, deren Messbarkeit und der Auswirkung von Kommunikationstechnologien auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Kontakt: Jörg Hoewner (joerg.hoewner@k-zwoelf.com) – T. +49 (211) 5988 16 32 bzw. +49 (177) 4594974

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


achtzehn − acht =