K12

Empowering Change: Schnell und kraftvoll in die Veränderung

6. April 2017 · von Katrin Greven · Keine Kommentare

Wer sich zukunftsfähig aufstellen will, steht als Unternehmen unter ständigem Erneuerungsdruck. Vermeintliche Konstanten – kulturelle wie operative – müssen in Frage gestellt werden. Eine große und spannende Herausforderung, bei der Kommunikation einen erfolgskritischen Beitrag leisten kann. Jedoch nur, wenn Verantwortliche … Weiterlesen

Beitrag auf pressesprecher.com: Wie sich Skills und Rollen von PR-Arbeitern verändern

12. Januar 2017 · von Jörg Hoewner · 2 Kommentare

Teil 3 unserer Beitragsreihe zum Thema PR-Automatisierung / Cognitive PR. Welche Skills werden benötigt, wenn in der PR die Rolle von Daten, von künstlicher Intelligenz usw. zunimmt? Zum Artikel geht es hier. 

Evaluation der Kommunikation: Wirkungsstufenmodell und Interne Kommunikation

29. November 2016 · von Jörg Hoewner · Keine Kommentare

Mit den Wirkungsstufen der Kommunikation, wie sie im Bezugsrahmen für Kommunikations-Controlling der DPRG mit dem ICV (Internationalen Controller-Verein) entwickelt wurden, gibt es einen Quasi-Standard für das Kommunikations-Controlling, der sich auf unterschiedliche kommunikative und unternehmensspezifische Anforderungen anpassen lässt. Gleichzeitig ist das Modell … Weiterlesen

Unternehmenskultur unter der Lupe: Warum eine Analyse im Change-Prozess Sinn macht

7. Juli 2016 · von Katrin Greven · Keine Kommentare

Wo früher nur Bilanzen gewälzt wurden, untersuchen heute selbst Unternehmensberater auch die vermeintlich „weichen“ Faktoren: So steht im Rahmen von M&A-Prozessen, also bei Fusionen und Übernahmen, seit einiger Zeit neben der klassischen Unternehmensprüfung – Due Diligence – auch immer öfter … Weiterlesen