K12

Unsere Frau für Personelles und Persönliches: Vera Weigel

| Keine Kommentare

Vera Weigel

Was machst du bei K12?

Ich bin für die Mitarbeiter da, wenn es um Personelles oder auch Persönliches geht. Ich nehme – wie in HR üblich – den Platz ein, der irgendwo zwischen den Erwartungen der Geschäftsführung und den Anliegen der Mitarbeiter liegt. Recruiting, Trainings, Urlaub, Vertragliches, individuelle Vereinbarungen. Das Feld ist groß und spannend.

Was war vor K12?

Ich bin Diplompsychologin und habe meine Berufserfahrung fast ausschließlich im Bereich Personal, HR und Projektarbeit gesammelt: vom Praktikum bis zu meiner letzten Anstellung in einer Unternehmensberatung.

 

Wann hast du zuletzt etwas Neues ausprobiert und was war das?

Einen neuen Job … bei K12. Bisher habe ich die Entscheidung nicht bereut.

 

Wo liegt deine Superpower?

Im Spagat zwischen organisatorischer Sacharbeit, analytischer Arbeit und allem Persönlichen, ohne dabei die gute Laune zu verlieren. Außerdem bin ich Optimist und nehme jeden so, wie er ist.

 

Womit kann man dich begeistern?

Mit Kleinigkeiten, aber auch mit (unkonventionellen und pragmatischen) Lösungen für die alltäglichen Probleme.

 

Was kannst du gar nicht leiden?

Unehrlichkeit.

 

Welches Problem würdest du gerne lösen?

Da gäbe es viele. Täglich fällt mir aber das Problem der verstopften Straßen im Berufsverkehr auf.

 

Hast du ein verborgenes Talent?

Verborgen? Eher nicht. Ich würde mich als anpassungsfähigen Generalisten bezeichnen. Verborgene Leidenschaften habe ich vielleicht eher, aber das war ja nicht die Frage.

 

Wie lautet dein Masterplan?

Genieße das Leben. Jeder hat nur das eine. Sprechenden Menschen kann geholfen werden. Wenn man nichts ändert, ändert sich auch nichts … in diesem Stil.

 

Welche Frage hätten wir dir stellen sollen?

Ob ich lieber am Mac oder PC arbeite.

Autor: Verena Waldbröl

Verena Waldbröl ist Redakteurin bei K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation in Düsseldorf. Sie hat schon für deutsche Residenten in Südspanien und eine Lokalzeitung am Niederrhein geschrieben, bevor sie im Volontariat das Corporate Publishing für sich entdeckt hat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


zehn − vier =