K12

5 Tipps für ein erfolgreiches Corporate-Influencer-Programm

24. März 2020 · von Jo Barbara Volkwein · Keine Kommentare

Kleiner Junge mit Ghettoblaster

Von Jo Barbara Volkwein und Michelle Distelrath

In Zeiten fortschreitender Digitalisierung wird das Überangebot an Informationen für Unternehmen zu einer Herausforderung. Potenzielle Kunden haben wenig Interesse an den unpersönlichen Botschaften abstrakter Marken – und tun sich zunehmend schwer damit, ihnen zu vertrauen. Umso wichtiger ist es heute für Unternehmen, authentisch zu kommunizieren.

Einige haben das früh erkannt und innovative Herangehensweisen erarbeitet: Der Onlinehändler OTTO bildete 2017 über 100 Mitarbeitende zu Botschaftern für das eigene Unternehmen aus. Indem diese Corporate Influencer glaubwürdig, transparent und nahbar Employer Insights in ihren eigenen Netzwerken streuen, positionieren sie ihren Arbeitgeber im Wettbewerb und insbesondere im Ringen um Talente noch besser. Einen vergleichbaren Ansatz hat bis dahin nur die Telekom verfolgt, deren Botschafter im Web mit #werkstolz, #lovemagenta & Co. bis heute mit großer Authentizität für die Marke und ihre Attraktivität als Arbeitgeber begeistern.

Inzwischen haben viele weitere Unternehmen das Potenzial von Corporate Influencern erkannt. Denn wer kennt die Produkte, Dienstleistungen und Vorteile des Arbeitgebers besser und könnte diese authentischer und damit glaubwürdiger verbreiten als die eigenen Mitarbeitenden? Weiterlesen →

Empowering Middle Management: Führungskräfte für ihren Auftritt fit machen

24. März 2020 · von Katrin Greven · Keine Kommentare

Von Katrin Greven und Natascha Kunath

Nicht immer wird zur Führungskraft, wer als besonderer Motivator heraussticht. Oft sind es die, die fachlich überzeugen oder schlicht am besten netzwerken. Und das bedeutet: Längst nicht jeder, der führt, kommuniziert von Natur aus leidenschaftlich. Doch genau das sollte eine Führungskraft – um den eigenen Mitarbeitern Orientierung zu bieten, sie zu überzeugen, zu motivieren, zur Extrameile zu bewegen, zu Machern zu machen. Weiterlesen →

K12-Insights: Wie wir voneinander lernen

24. März 2020 · von Verena Waldbröl · Keine Kommentare

„Wie macht ihr das eigentlich?“, wollen immer wieder Kunden von uns wissen. Deshalb werden wir nun ab und zu aus unserem Arbeitsalltag bei K12 berichten. Unser erstes Thema: die Weiterentwicklung innerhalb der Teams. Denn wer andere berät, darf selbst nicht stillstehen.

So vereinen wir zielführend verschiedene Persönlichkeiten, Erfahrungswerte und Herangehensweisen: Weiterlesen →

TikTok als Marketinginstrument

24. März 2020 · von Verena Waldbröl · Keine Kommentare

Von Delia West

800 Millionen Nutzer weltweit, 5,5 Millionen Nutzer in Deutschland. Die Video-App, die ehemals Musical.ly war, gilt auch 2020 noch als das spannendste Netzwerk unter den Social Networks. Doch was ist dran und wieso ist TikTok längst nicht mehr nur bei der jüngeren Zielgruppe (14-26 Jahre) so begehrt? Wir schauen genauer auf Funktionsweise und Besonderheiten, die die Plattform auch für Marketingverantwortliche interessant macht. Weiterlesen →