K12

“Mapping the Collective Intelligence Genome”

14. April 2010 · von Joerg Hoewner · Keine Kommentare

Das “Institut für kollektive Intelligenz” am MIT hat mehrere Papiere veröffentlicht, in dem die Grundprinzipien des Crowdsourcing entschlüsselt und in ein Analyseraster eingebunden werden. Interessant ist das “Framework” insbesondere deswegen, da es sehr klar nach Mission, Motivatoren und den Mechanismen … Weiterlesen

Update zum Lead User Ansatz

10. März 2008 · von Joerg Hoewner · 1 Kommentar

Ein Gastbeitrag von Max Winterhoff, Student der Sozialwissenschaften, Uni Düsseldorf Der Lead-User Begriff und die dahinter steckende Theorie und Methode haben sich, diesen Eindruck gewinnt man schnell, wenn man ein bisschen zum Thema recherchiert, in weitesten Sinne durchgesetzt. Die Innovationskommunikation … Weiterlesen

User-led innovation: Fundstück auf “Mass Customization & Open Innovation News”

7. März 2008 · von Joerg Hoewner · Keine Kommentare

Autor: Jörg Hoewner Frank Piller weist auf einen interessanten Report der australischen “Smart Internet Technology Research Group” hin: “User-led Innovation: A New Framework for Understanding Business and Social Value”. Darum geht es darin: Welche strukturellen Veränderungen stecken hinter der wachsenden … Weiterlesen

“Wir brauchen eine neue Art des Denkens” – Interview mit Klaus Burmeister von Z_Punkt.

3. Dezember 2007 · von Jörg Hoewner · Keine Kommentare

Vor einigen Wochen habe ich mit Klaus Burmeister, dem Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter von Z_punkt, ein Interview geführt, das auch in unserer aktuellen Publikation “Von der Spinnovation zur Sinnovation” (zum Download geht’s hier) erscheint. Z_punkt ist ein Beratungsunternehmen für Corporate … Weiterlesen