K12

Neue Definition von Produktivität: Burst

| Keine Kommentare

Autor: Jörg Hoewner

Ein Beitrag, der mir aus dem Herzen spricht: „Burst! New Definitions of ‘Productivity’ in the Age of Enterprise 2.0“ von Jon McKendrick.  Dabei geht es darum, wie die traditionelle Wahrnehmung von Arbeitsproduktivität im Zeitalter des „Always on“ sich wandelt, oder besser: sich wandeln sollte.

Ich erlebe durchaus noch, wie Arbeitszeit in der Wahrnehmung anderer mit der Zeit verwechselt wird, die man im Büro sitzt (ich verbringe z.B. ca. 20% meiner Arbeitszeit zu Hause). Und aus dieser Erwartungswahrnehmung heraus ertappe ich mich, wie ich aus schlechtem Gewissen meine Bürozeit ausdehne, obwohl ich gut und gerne besser eine Stunde Pause machen könnte, um mich dann später noch mal an den Rechner zu setzen. Schwachsinn, sowas. Aber wahrscheinlich ziemlich Deutsch.

Lesen.

Autor: Jörg Hoewner

Jörg Hoewner: Jg. 1969, ist Geschäftsführender Partner der K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation und Consultant für moderne Unternehmenskommunikation in Düsseldorf. Seit 1995 berät er Kunden im Bereich Online Relations / Online-PR und war damit einer der ersten Berater in Deutschland auf diesem Feld. In den vergangenen 20 Jahren hat Jörg Hoewner zahlreiche Kunden beraten, viele Unternehmen (darunter DAX30-Unternehmen) und mehrere Verbände. Darüber hinaus ist er als Referent aktiv und Autor zahlreicher Fachbeiträge – online, in Zeitschriften und Büchern. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema integrierte Kommunikation, deren Messbarkeit und der Auswirkung von Kommunikationstechnologien auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Kontakt: Jörg Hoewner (joerg.hoewner@k-zwoelf.com) – T. +49 (211) 5988 16 32 bzw. +49 (177) 4594974

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


3 × vier =