K12

Schönheit im Voting – nette Idee vom Trendbüro Hamburg

| Keine Kommentare

Autor: Frederik Bernard | FBKB

Das Trendbüro Hamburg kommt derzeit mit einer ganz spannenden Geschichte: Einem Online-Wertesystem für Bilder auf spiegel.de. Fotografen und Designer können unter http://designklicks.spiegel.de Bilder auf den Server laden und diese dann in ein Wertesystem einordnen. Die Favoriten werden in einem Ranking in Echtzeit ermittelt und ausgewiesen. Überraschende Ergebnisse zwischen Harmonie, Lust, Kontrolle, Konflikt. Daraus lassen sich interessante Trends ermitteln, in welche Richtung die Gestaltung derzeit geht. Die Ergebnisse dieses Projektes werden auf der Entry 2006, der Welt-Designausstellung in Essen, vorgestellt. Meine Meinung: Richtig gute Idee – davon sollte es mehr im Web geben!

Autor: Frederik Bernard

Frederik Bernard (Jahrgang 1974) ist geschäftsführender Partner bei K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH in Düsseldorf. Der Diplom-Betriebswirt war zuvor u.a. Inhaber einer Agentur für Kommunikation (FBKB) in Münster, Senior Consultant bei ECC Online Relations (heute KetchumPleon), Consultant bei Kohtes Klewes Online Relations und Leiter Multimedia bei Brillux Lacke + Farben in Münster. Seine Beratungsschwerpunkte liegen auf Online-Kommunikation, Social Media und Crossmedia-Publishing. Zu seinen Kunden zählen u. a. Bauwens, ERGO Versicherungsgruppe, Francotyp Postalia, Hypo Vereinsbank, FAC‘T Facility Management, German Facility Management Association (GEFMA) und Stadtwerke Münster.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


zwei − eins =