K12

Online-Kommunikation: Analyse und Evaluation als wichtiger Baustein in Strategieentwicklung, Konzept und Umsetzung

| 1 Kommentar

Ob im Rahmen einer Wettbewerbs- oder Trendanalyse, einer Identifikation relevanter Themen, zur Entwicklung und Optimierung der User Experience –  oder zur Evaluation von Intranets, Web- und Mobile-Angeboten oder Social Media-Aktivitäten: Analyse- und Evaluationsmethoden werden unserer Anschauung nach viel zu selten eingesetzt, um faktenbasiert zu konzipieren oder Maßnahmen zu planen. Hier ist Überzeugungsarbeit gefragt, der wir uns intensiv widmen.

In der folgenden Präsentation haben wir dazu unser Leistungs- und Beratungsangebot aufbereitet:

Verwandter Beitrag:

Leistungsangebot im Bereich Social Media-Analyse und -Evaluation

 

Autor: Jörg Hoewner

Jörg Hoewner: Jg. 1969, ist Geschäftsführender Partner der K12 – Agentur für Kommunikation und Innovation und Consultant für moderne Unternehmenskommunikation in Düsseldorf. Seit 1995 berät er Kunden im Bereich Online Relations / Online-PR und war damit einer der ersten Berater in Deutschland auf diesem Feld. In den vergangenen 20 Jahren hat Jörg Hoewner zahlreiche Kunden beraten, viele Unternehmen (darunter DAX30-Unternehmen) und mehrere Verbände. Darüber hinaus ist er als Referent aktiv und Autor zahlreicher Fachbeiträge – online, in Zeitschriften und Büchern. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema integrierte Kommunikation, deren Messbarkeit und der Auswirkung von Kommunikationstechnologien auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Kontakt: Jörg Hoewner (joerg.hoewner@k-zwoelf.com) – T. +49 (211) 5988 16 32 bzw. +49 (177) 4594974

Ein Kommentar

  1. Kommunikation mit Remote ein Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


7 + 19 =