K12

Fundstücke: Innovationskommunikation, Social Media News Release und Erfolgsfaktoren von Social Software

| Keine Kommentare

Autor: Jörg Hoewner

  • Todd Defren (PR Sqared) liefert einen Überblick darüber, welche Nachrichten-Services die Distribution von Social Media News Releases unterstützen. Für Deutschland habe ich so was leider noch nicht gesehen.
  • Die beiden Wirtschaftsinformatiker Tobias Reisberger und Stefan Smolnik entwickeln ein “Modell zur Erfolgsmessung von Social-Software-Systemen”, in dem versucht wird, ein bestehendes Modell zur Erfolgsmessung von organisationsinternen IT-Systemen (von DeLone und McLean) an die Spezifika von Social Software anzupassen. Hört sich trocken an. Hilft aber dabei, sich darüber im Klaren zu werden, warum Anwendungen akzeptiert werden – oder warum nicht.

Erfolgsfaktoren von Social Software

Quelle: Reisberger/ Smolnik. 

Etwas älter, aber doch ganz interessant, wenn man sich mit dem Thema beschäftigt, wie Innovationen nach aussen kommuniziert werden können:

Verwandte Beiträge:

Autor: Joerg Hoewner

Jörg Hoewner: Jg. 1969, ist Geschäftsführender Partner der K12 Agentur für Kommunikation und Innovation und Consultant für moderne Unternehmenskommunikation in Düsseldorf. Seit 1995 berät er Kunden im Bereich Online Relations / Online-PR und war damit einer der ersten Berater in Deutschland auf diesem Feld. Jörg Hoewner hat in diesem Zeitraum zahlreiche Kunden beraten, viele Unternehmen (darunter DAX30-Unternehmen) und mehrere Verbände. Darüber hinaus ist er als Referent aktiv und Autor zahlreicher Fachbeiträge – online, in Zeitschriften und Büchern. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema integrierte Kommunikation, deren Messbarkeit und der Auswirkung von Kommunikationstechnologien auf die interne und externe Unternehmenskommunikation. Kontakt: Jörg Hoewner (joerg.hoewner@k-zwoelf.com) – T. +49 (211) 5988 16 32 bzw. +49 (177) 4594974

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


18 − siebzehn =